Blautopf

Blautopf bei Blaubeuren

Region Ulm

Steiff Hallen

Steiff Fabrikhallen

Region Ulm

Federsee

Federsee bei Bad Buchau

Region Ulm

Federsee

Federsee bei Bad Buchau

Region Ulm

Federsee

Federsee bei Bad Buchau

Region Ulm

Öchslebahn

Öchslebahn Warthausen

Region Ulm

Oberstadion

Schloss Oberstadion

Region Ulm

Wilhelmsburg

Wilhelmsburg Ulm

Region Ulm

Film Commission Region Ulm


Das Gebiet der Film Commission Region Ulm im Osten Baden-Württembergs grenzt direkt an Bayern und umfasst die Regionen Ulm, Alb-Donau-Kreis, Biberach und Heidenheim. Entlang der Oberschwäbischen Barockstraße ist es von historischen Kulissen und der außergewöhnlichen Landschaft von Schwäbischer Alb und Donau geprägt: Mit 53 Festungswerken ist die Bundesfeste in Ulm der größte erhaltene Festungsbau in ganz Europa.

Der geheimnisvolle Federsee liegt im größten zusammenhängenden Moorgebiet Südwestdeutschlands. Die von bizarren Kalksteinbrüchen gekennzeichnete Schwäbische Alb gilt mit ihren über 2.000 bekannten Höhlen als höhlenreichste Landschaft Deutschlands. Im Zentrum der Region, in Ulm, steht das Münster mit dem höchsten Kirchturm der Welt. Ulm ist auch Universitätsstadt und besitzt die jüngste Universität Baden-Württembergs.

Die Ansammlung unterschiedlichster moderner Architektur von Richard Meier bis Otto Steidle steht in spannendem Gegensatz zu den historischen Gebäuden. Original erhaltene Bahnhöfe, Ende des 19. Jahrhunderts erbaut, und die fahrbare Öchslebahn, eine historische Schmalspurbahn, waren bereits mehrfach Motive von Dreharbeiten.

Die Region ist nicht nur durch Carl Laemmle unmittelbar mit der Geschichte des Films verbunden. Der in Laupheim geborene Laemmle wanderte 1884 in die USA aus, gründete 1910 die Produktionsfirma Universal Pictures und wurde zu einem der einflussreichsten Filmproduzenten. Gut ein halbes Jahrhundert später wurde in Ulm 1963 die erste westdeutsche Filmhochschule der Nachkriegszeit gegründet: das Institut für Filmgestaltung, die Filmabteilung der Hochschule für Gestaltung (HfG). Von dort aus machten die Dozenten Edgar Reitz und Alexander Kluge den Autorenfilm in Deutschland populär. Heute werden in der Akademie für darstellende Kunst (adk) Ulm junge Talente in Schauspiel, Regie und Dramaturgie ausgebildet.

Die Region Ulm

Ansprechpartner

Dr. Reinhard Reck
Dr. Reinhard Reck

+49 (0)731 173-167
reck@ulm.ihk.de