Banner Bereich Presse

News

Kulturelle Filmförderung des Bundes weiter ausgebaut

Das Bundesministerium für Kultur und Medien erhöht die Förderung für künstlerisch herausragende Kinofilme.

DAS VERSPRECHEN gewinnt Öngören Preis für Demokratie und Menschenrechte

Marcus Vetters Dokumentarfilm über den Fall Jens Söring wird auf dem 22. Filmfest Türkei in Nürnberg ausgezeichnet.

Spotlight 2017

Das Festival für Bewegtbildkommunikation vom 3. bis 6. Mai kooperiert erstmals mit dem Animated Com Award des ITFS.

New-Yorker Publikumspreis für ICH KENNE EIN TIER

Die Folge "Tiger" von Kariem Saleh gewinnt beim New York International Children's Festival.

Pressemitteilungen

23.03.2017 - MFG unterstützt vier Filmtheater

Die Jury bewilligte in ihrer ersten Sitzung 2017 Förderdarlehen in Höhe von 90.000 Euro für vier gewerbliche Kinos.

22.03.2017 - MFG fördert acht Filme im Verleih

Die Jury bewilligt für fünf Projekte insgesamt rund 80.000 Euro. Drei weitere erhielten Referenzmittelförderung.

16.03.2017 - 14 Nominierungen für MFG-geförderte Filme

"Die Blumen von gestern", "Das kalte Herz", "Die Welt der Wunderlichs" und "No Land's Song" beim Deutschen Filmpreis.

08.03.2017 - Grimme-Preis für MFG-geförderten Dokumentarfilm „Hundesoldaten“

Lena Leonhardt gewinnt den Grimme-Preis für ihren Diplomfilm der Filmakademie über Kampfhunde der Bundeswehr.

Ansprechpartner

Uwe Rosentreter
uwerosentreter_profilbild

Leiter Kommunikation/ Veranstaltungs-
management
rosentreter@mfg.de
Telefon 0711/90715-407

/ / Newsletter abonnieren

Melden Sie sich an und erhalten Sie wöchentlich aktuelle News.