Kinostart: DIL LEYLA

22.06.2017 | Ab 29. Juni im Kino.


Update vom 27. Juni: 

An folgenden Terminen läuft DIL LEYLA im Stuttgarter Delphi Kino (Tübinger Straße 6, 70178 Stuttgart):

  • 29.06 - 17:50 Uhr
  • 30.06 - 16:10 Uhr
  • 02.07 - 16:10 Uhr
  • 04.07 - 18:15 Uhr
  • 05.07 - 18:15 Uhr

 

Der Dokumentarfilm DIL LEYLA von Asli Özarslan kommt am 29. Juni in die Kinos. Die Produktion von Essence Film erzählt von der jüngsten Bürgermeisterin der Türkei.

 

Inhalt

Leyla, eine junge Frau aus Deutschland,  wird mit 26 Jahren die jüngste Bürgermeisterin der Türkei. Mit einem Rekordsieg gewinnt sie die Wahlen mit 81 % in Cizre. Eine Krisenregion und Kurdenhochburg an der syrisch-irakischen Grenze. Hier ist Leyla geboren. Als sie fünf Jahre alt ist, wird ihr Vater bei einem Gefecht mit dem türkischen Militär getötet. Sie fliehen. Nach über 20 Jahren kehrt sie in ihre Heimatstadt zurück. Ihr Ziel - die Bürgerkriegszerstörte Stadt zu verschönern. Doch dann kommt alles anders. Die Parlamentswahlen in der Türkei stehen an und die Situation vor Ort spitzt sich radikal zu. Die Erinnerungen aus ihrer Kindheit holen sie ein.

DIL LEYLA ist eine Produktion von Essence Film in Koproduktion mit dem SWR und der Filmakademie Baden-Württemberg, gefördert von der MFG Filmförderung Baden-Württemberg und ausgezeichnet mit dem Caligari Förderpreis 2015. Seine Weltpremiere feierte der Film beim International Documentary Film Festival Amsterdam im November 2016.

// Weitere Infos