Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Kinostart „Bruder Schwester Herz"

Termin: 10. Oktober 2019

Der MFG-geförderte Film „Bruder Schwester Herz" von Tom Sommerlatte erzählt stimmungsvoll von Franz und Lilly, deren enge Geschwisterbeziehung an den ungleichen Ansprüchen ans Leben zu zerbrechen droht. Am 10. Oktober wird der Filmverleih Kinostar den Film in die deutschen Kinos bringen.

Inhalt:

Die Geschwister Franz und Lilly betreiben gemeinsam die von ihrem Vater geerbte Rinderzucht. Auch wenn es finanziell nicht gut läuft, ist Franz mit dem Cowboy-Dasein wunschlos glücklich. Er genießt die sorglosen Hochsommertage, die er mit seiner Schwester zu Pferd, in den Ställen oder in der Kneipe verbringt. Doch Lilly träumt von mehr: mehr Erfolg, mehr Anerkennung und vor allem von Veränderung. Da kommt ihr die Romanze mit Chris, der mit seiner Band auf der Dorfkirmes auftritt, gerade recht. Dass das ihren Bruder eifersüchtig machen würde, hat sie erwartet, nicht aber, dass daraus ein Streit erwächst, der die beiden für immer zu entzweien droht.

 

Quelle: Kinostar

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.