Jetzt noch anmelden für das „Forum Alentours“!

Das Rheinische Koproduktionstreffen findet vom 28. bis 30. Juni 2022 in Straßburg statt

Forum Alentours Logo 2022 mit Fuchs
Forum Alentours – Rheinisches Koproduktionstreffen 2022 | Forum Alentours

Die jährliche Fachveranstaltung „Forum Alentours – Rheinisches Koproduktionstreffen“ bietet eine Plattform für den grenzüberschreitenden Austausch zwischen Akteur*innen der Film- und Medienbranche aus Deutschland, Belgien, Frankreich, Luxemburg und der Schweiz. 2022 treffen sich Produzent*innen, Regisseur*innen, Techniker*innen, Sendeanstalten, Verleiher*innen, World Sales und Förderfonds im Theater Le Maillon in Straßburg vom 28. bis 30. Juni.

Es gibt noch mehrere Anmeldungsmöglichkeiten: 

  • Full pass: Akkreditierung zur Teilnahme an Events und One-to-One Treffen für Produzent*innen, die kein Projekt im Katalog haben, und Förder*innen
    Frist für die Anmeldung: 20. Mai 2022
    Zur Information: Zustimmung obliegt dem Forum Alentours
  • Event pass: Akkreditierung für alle möglichen Teilnehmer*innen ohne Projekt und ohne One-to-One Treffen.
    Frist für die Anmeldung: 10. Juni 2022

Anmeldungen über die Website https://register-forum-alentours.festicine.fr/de
Die Anmeldung ist kostenlos und streng vertraulich.

Programm: Die Eröffnungsvorführung bzw. Abendveranstaltung im Art Café ist am 28. Juni. Die Pitching Sessions Dokumentarfilm, Fiktion und die Diskussionsrunden zur Nachhaltigkeit, das B2B-Treffen sowie die Abendveranstaltung bei ARTE ist am 29. Juni. Die Pitching Session "Reels du Rhin", das weitere B2B-Treffen und die Diskussionsrunden und Konferenzen zur Stoffentwicklung beim Genre-Film sowie die Informationen zu Studios im rheinischen Grenzraum finden am 30. Juni statt.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an:
aurelie.reveillaud@strasbourg.eu, elia.janus@grandest.fr oder charlotte.monnier@grandest.fr

Quelle: Forum Alentours

 

Mehr Infos:

Forum Alentours

Creative Europe Media

 

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.