Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Das Kino. Läuft bei uns.

Die Kino-Kampagne sucht Mitmacher.innen

Mit frischen Ideen wartet das von Jan Oesterlin beim Kinokongress vorgestellte Konzept auf, vor allem die 16- bis 24-jährigen zum Kinobesuch zu bewegen. Die von HDF Kino, AG Kino und VdF initiierte und von der Agentur Torben Lucie und die gelbe Gefahr (TLGG) entwickelte Kampagne "Das Kino. Läuft bei uns." verbindet klassische Plakatwerbung mit Kinospots und Online-Aktivitäten, auf denen der Schwerpunkt liegt. "Wenn du Schauspielerei willst und Italien gerade nicht spielt" oder "Mal schön den Nacho raushängen lassen" mögen provozierende Slogans sein, die nicht unbedingt bei jedem Kinobetreiber ankommen, aber viele zeigten sich bei der Präsentation in Baden-Baden begeistert.

Jetzt geht es darum, Kinobetreiber und Verleiher zum Mitmachen zu gewinnen, damit die zahlreichen Ideen und Vorschläge der Kampagne ihre Umsetzung und letztlich die (jungen) Kinobesucher finden. Ab 22. Mai 2018 können sich Interessierte direkt mit den für die Kampagne Verantwortlichen in Verbindung setzen: info@daskino.de

Quelle: Blickpunkt Film

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.