Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Regularien Siegfried Kracauer Preis

Der Siegfried Kracauer Preis ist Bestandteil einer von der MFG Filmförderung gestarteten Initiative zur Stärkung der deutschen Kinolandschaft. Die journalistische Auseinandersetzung in Form von Kritiken und Essays ist ein wichtiger Faktor für die langfristige Weiterentwicklung des Kinos und für die Positionierung  zu zukünftigen Herausforderungen. Jährlich werden der mit 3.000 Euro dotierte Preis für Filmkritik und ein Stipendium in Höhe von 12.000 Euro vergeben

Verbindliche Einreichungsmodalitäten für den Preis Beste Filmkritik und Jahresstipendium 2017/2018

Einreichungen, die nicht den unten genannten Kriterien entsprechen, können leider nicht berücksichtigt werden.