Verleihförderpreis

Bei den Französischen Filmtagen Tübingen | Stuttgart wird vom Publikum unter den Filmen des „Französischen Wettbewerb“ ein Film ausgewählt, der dann auch mit dem von Unifrance, dem Deutsch-französischen Jugendwerk und der MFG Filmförderung zu je einem Drittel finanzierte Verleihförderpreis in Höhe von 21.000 Euro bedacht wird.

Laufzeit

Seit 1999 / Jährliche Auslobung

Partner

- Unifrance

- Deutsch-Französisches Jugendwerk

Ziele

Förderung der Präsenz des französischen Films in Deutschland

Zielgruppe

Verleiher, die den ausgezeichneten Film in die deutschen Kinos bringen

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.