Künstlersozialkasse

Antragstellung und FAQs

Die Künstlersozialkasse (KSK) ermöglicht selbständigen Künstler*innen, Publizist*innen und Kulturschaffenden einen bezuschussten Zugang zur gesetzlichen Sozialversicherung (Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung) zu günstigen Beiträgen.

Nach einem Vortrag über die gesetzlichen Zugangsvoraussetzungen zur KSK sowie die Funktionsweise der KSK im Allgemeinen, besteht die Möglichkeit zur Erörterung von Fallbeispielen und spezifischen Fragestellungen der Teilnehmer*innen.

Zielgruppe

Künstler*innen, Publizist*innen und Kulturschaffende

Veranstaltungsdatum

20.11.2024

13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Online-Teilnahme

via Zoom.

Für die Teilnahme an unserem Live-Online-Seminar benötigen Sie ein Endgerät mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung.

Informationen zu Zoom finden Sie hier.

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Kunstbüro Baden-Württemberg

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung

Um eine Ameldung bis zum 17. November wird gebeten.

Ort

Online

Datum

20.11.2024

Gebühr

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

KALENDER DOWNLOAD

Speichern Sie sich diese Veranstaltung in Ihrem Kalender.
Logo Kunstbüro
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.

Kontakt

 Ulrich Winchenbach
Ulrich Winchenbach

Leiter Projektteam Weiterbildung / Events, Netzwerk Kreativwirtschaft

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Weitere Veranstaltungen