Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Marketing für Kinos in der Praxis

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmenden eine praxisbezogene Anleitung, wie sie Marketingaufgaben im täglichen Betrieb pragmatisch handhaben können. Im Fokus stehen dabei die Zielgruppenansprache und die Kommunikation des Programms auf diversen Plattformen – von der Internetseite über Newsletter bis Social Media.
Anhand konkret anstehender Filmstarts analysieren die Teilnehmenden gemeinsam Zielgruppen und entwickeln passende Marketingideen.

Es empfiehlt sich, praktische Erfahrungen mit den verschiedenen Medien (u. a. Facebook und Instagram) mitzubringen.

Beim anschließenden Get-together können sich die Teilnehmenden über ihre Erfahrungen austauschen.

Themen:

  • Welche Themen eignen sich auf alltäglicher Basis für das Kinomarketing?
  • Wie plane ich die neue Kinowoche im Hinblick auf Marketingund Kommunikationsmaßnahmen?
  • Wie bespiele ich meine verschiedenen Kommunikationskanäle (Website, Newsletter, Social Media) mit geeigneten Inhalten und Botschaften?
  • Wie gehe ich mit digitalem Kundenfeedback um?

Referent: Roxana Panetta, Panetta & Co., München

Zielgruppe

Kinobetreiber*innen

Referent

Roxana Panetta

Panetta & Co., München

Veranstaltungsdatum

18.07.2019

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

MFG Baden-Württemberg

Breitscheidstraße 4

70174 Stuttgart

Veranstalter

MFG Filmförderung Baden-Württemberg

Teilnahmegebühr

45 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Snacks beim anschließenden Get-together)

ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende: 20 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Snacks beim anschließenden Get-together)

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Anmeldung bis zum 9. Juli erforderlich.

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.