Save the Date: Nachhaltigkeits-Talks „Keen to be green

Am 17. November und 15. Dezember finden die Veranstaltungen der Reihe „Keen to be green“ statt!

| Stuttgart

Am 17. November dreht sich alles um die Arbeit der Green Consultants: Wie steht es im Jahr 2021 um die Nachhaltigkeit von Film- und TV-Produktionen? Wie gestaltet sich die Kommunikation der Green Consultants auf den verschiedenen Produktionsebenen? Der Talk vereint verschiedene Perspektiven und stellt best practise vor - es wird spannend! Stay tuned für weitere Infos!

„Keen to be green“- die bundesweite Nachhaltigkeits-Initiative der German Film Commissions erfreut sich großer Resonanz: Bisher haben mehr als 1.200 Filmschaffende aus allen Gewerken an den Online-Veranstaltungen zum „Grünen Filmen“teilgenommen. Aufgrund der ungebrochenen Nachfrage und der aktuellen Relevanz angesichts neuer gesetzlicher Regelungen, wird die erfolgreiche Reihe mit Green Film und TV Experte Philip Gassmann im Herbst 2021 fortgesetzt.

Mit der Initiative „Keen to be green“ ihrer Film Commissions möchten die regionalen deutschen Filmförderungen der Länder - der FilmFernsehFonds Bayern, die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, die Film- und Medienstiftung NRW, die HessenFilm und Medien, das Medienboard Berlin-Brandenburg, die MFG Baden-Württemberg, die Mitteldeutsche Medienförderung, die Filmförderung Mecklenburg-Vorpommern und die nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen - die Branche bei dieser notwendigen Weiterbildung unterstützen.

Quelle: Location Germany

 

Mehr Infos:

Webseite Location Germany​

Youtube-Channel German Film Commissions

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.