MFG-geförderte Filme

Auf Festivals und im TV

Julia mit weiteren Aktivisten auf der Demo; im Hintergrund ein Transparent mit dem Text „Kein Mensch ist illegal"
Still aus „Und morgen die ganze Welt" | Bild: Seven Elephants/Oliver Wolff

Auf Festivals

20. bis 25. Oktober: 54. Hofer Filmtage, Hof
„Und morgen die ganze Welt" | Regie: Julia von Heinz
20. Oktober| 00:00 Uhr| ... - Eröffnungsfilm

„A portrait on the search for happiness” von Benjamin Rost
„Albträumer”  | Regie: Philipp Klinger
„Altötting”  | Regie: Andreas Hykade
„Blutige Kohle“  | Regie: Paolo Tamayo u. Christopher Stöckle
„König Bansah und seine Tochter“  | Regie: Agnes Lisa Wegner
„König der Raben“ | Regie: Piotr J. Lewandowski
„Wohin“  | Regie: Andreas Meichsner, Hochschule Offenburg mit Schüler*innen der Erich-Kästner-Realschule

 

Im TV

„Petronella Apfelmus" | Regie: Emilie Rimetz // mehr
15. Oktober | KiKA | 18:35 Uhr
16. Oktober | KiKA | 18:35 Uhr
17. Oktober | KiKA | 18:35 Uhr
18. Oktober | KiKA | 18:35 Uhr
19. Oktober | KiKA | 18:35 Uhr
20. Oktober | KiKA | 18:35 Uhr
21. Oktober | KiKA | 18:35 Uhr

„Eden" | Regie: Dominik Moll // mehr
21. Oktober | HR | 23:35 Uhr

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.