Corona: Informationen und Unterstützung für Filmschaffende

+++ Jury-Sitzungen der MFG Filmförderung Baden-Württemberg finden weiterhin virtuell statt +++

Auf dieser Seite trägt die MFG Baden-Württemberg Informationen und Maßnahmen zusammen, die Ihnen in der aktuellen Situation von Nutzen sein können. Diese Seite wird kontinuierlich aktualisiert.


Bei Fragen zu Voraussetzungen und Abläufen von Dreharbeiten unter Pandemiebedingungen helfen die Film Commissions gerne weiter.


+++ Die Wüstenrot Stiftung hat das Förderprogramm Kultur trotz und nach Corona 2021 für die Region Stuttgart ins Leben gerufen. http://bit.ly/wuestenrot-foerderung +++

+++ Im Rahmen von dem Bundesprogramm NEUSTART KULTUR starten weitere Förderprogramme. http://bit.ly/hilfen-vom-bund +++

+++ Das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg setzt den Tilgungszuschuss Corona fort und erweitert ihn. http://bit.ly/tilgungszuschuss-corona +++

Ältere Meldungen

 

Wirtschaftshilfen in der Corona-Pandemie

Grafik: Ballon trägt Hilfekoffer

Hilfsprogramm der Filmförderungen

Coronahilfen vom Land

Icon Coronahilfe Bund

Coronahilfen vom Bund

Icon Steuer

Steuern und Sozialversicherung

Icon Kurzarbeit

Kurzarbeit und Ausbildungsplätze

Icon Ausfallhonorare

Ausfallhonorare und Entschädigungen

Icon Verwertungsgesellschaften

Verwertungsgesellschaften

Icon Grundsicherung

Grundsicherung, Insolvenz und Miete

Icon Infoquelle

Fachverbände und weitere Infoquellen

Corona-Hotline

Selbständige Filmschaffende, Künstler*innen und Kultureinrichtungen können sich über die Corona-Hotline unter der Festnetz-Nummer 0711 90715-413 über Corona Hilfsprogramme informieren. Die Corona-Hotline ist Montag bis Mittwoch von 14-16 Uhr erreichbar. Anrufende außerhalb dieser Sprechzeiten werden zurückgerufen. Hinterlassen Sie für einen Rückruf Ihren Namen und Mobilnummer auf der Mailbox.

Die MFG Baden-Württemberg weist darauf hin, dass die Angaben in diesem Beitrag nicht rechtsverbindlich sind.